Mediendesign Marcel Schulze

Mail – Allgemeine Infos

Jeder Kunde erhält zu seiner Webseite seinen passenden Mail-Service – dies ist Standard bei den Webverträgen von Mediendesign Marcel Schulze. 

 

Konfigurationsdaten:

Konfigurationen für manuelle E-Mail-Client Einbindung:

  • Benutzername Mailserver: postfach@gebuchte.Domain (muss individuell pro Kunde & Postfach angepasst werden)
  • Eingehender Mailserver: Ihre gebuchte Domain (oder alternativ: rw0b1b.webhosting.systems)
  • Ausgehender Mailserver: Ihre gebuchte Domain (oder alternativ: rw0b1b.webhosting.systems)
  • Unterstütztes Mail-Protokoll – Eingehend: POP3, IMAP
  • Unterstütztes Mail-Protokoll – Ausgehend:  SMTP

 

Rahmenbedingungen:

Grundsätzlich unterliegt jeder Kunde folgenden Rahmenbedingungen für den Mail-Service:

  • E-Mail-Postfächer pro Kunde: 5 separate Postfächer (weitere können zusätzlich gebucht werden)
  • Maximale Größe pro Postfach: 1,5GB
  • E-Mail-Aliase: unbegrenzt pro Postfach möglich
  • Webmail: aktiv (als Webapplikation wird „Roundcube“ zur Verfügung gestellt)
  • Ausgehende Nachrichten von einem Postfach (pro Stunde): 100 Nachrichten
  • Ausgehende Nachrichten von einer Domain (pro Stunde): unbegrenzt

Sollte Sie weitere Ressourcen benötigen, sprechen Sie mich gerne an. 

E-Mail-Einstellungen Kundenportal:

Das Kundenportal (Plesk) von Mediendesign Marcel Schulze bietet umfassende Einstellungsmöglichkeiten zum E-Mail-Service.

Nutzen Sie nach Anmeldung am Portal den Reiter „E-Mail“ um neue E-Mail-Postfächer anlegen zu können oder um Änderungen an bestehenden vorzunehmen. Klicken Sie dazu einfach auf eines der angezeigten E-Mail-Adressen, sodass sich das Kontextmenü zu dieser öffnet. Nun haben Sie die Möglichkeit Änderungen zum Kennwort, E-Mail-Aliase, Weiterleitung sowie Spam- und Virenschutzfiltern vorzunehmen. 

 

Noch ein Tipp:

Sie können über die E-Mail-Einstellungen im Kundenportal sich die Anmeldeinfos anzeigen lassen, die Sie benötigen, um das Postfach mit einem Mailclient (z.B. Outlook) zuverbinden. Befolgen Sie hierzu folgende Schritte:

 

  1. Loggen Sie sich in das Kundenportal ein: hosting.mediendesign-ms.de
  2. Gehen Sie auf den Reiter „E-Mail“.
  3. Neben Ihrem Postfachfach befindet sich ein kleines Info-Symbol. Klicken Sie dort drauf und Sie erhalten alle notwendigen Infos.

 

Postfach – Kennwort ändern:

Sie können über das Kundenportal das Anmeldekennwort Ihres Postfaches jeder Zeit ändern. Gehen Sie hier wie folgt vor:

 

  1. Loggen Sie sich in das Kundenportal ein: hosting.mediendesign-ms.de
  2. Gehen Sie auf den Reiter „E-Mail“.
  3. Klicken Sie anschließend auf das Postfach, bei dem Sie das Kennwort ändern möchten. 
  4. Unter dem Reiter „Allgemein“ können Sie nun ein persönliches Passwort vergeben. 
  5. Sichern Sie die Einstellung mit „Übernehmen

 

Mail-Client-Anbindung – Beispiel iOS:

  1. Beim ersten Starten von Mail beginnt der Einrichtungsassistent für ein neues E-Mailkonto automatisch. Wenn Sie bereits ein E-Mailkonto erstellt haben, müssen Sie über Einstellungen → Mail, Kontakte, Kalender → Account hinzufügen ein neues Konto erstellen. Wählen Sie hier „Andere“ aus.

 

2. Tippen Sie nun auf „Mail-Account hinzufügen“.

3. Tragen Sie bei „Namen“ Ihren Namen, bei „E-Mail“ ihre E-Mailadresse und bei „Kennwort“ Ihr Passwort ein. Die Beschreibung können Sie frei wählen.

  1. Wählen Sie den Kontotyp: IMAP oder POP3. Diese Einstellung ist wichtig. Wir empfehlen Ihnen IMAP zu verwenden. Dies hat den Vorteil, dass Sie immer mit dem selben Datenbestand arbeiten, egal von wo aus Sie Ihre E-Mails abrufen. Ein weiterer Vorteil ist die automatische Datensicherung.
  2. Tragen Sie bei „Posteingangsserver“ und „Postausgangsserver“ jeweils folgenden Server ein: Ihre gebuchte Domain (oder alternativ wie im nachfolgenden Bild gezeigt: rw0b1b.webhosting.systems) 
  3. Vervollständigen Sie jeweils „Benutzerserver“ und „Kennwort“ mit Ihren persönlichen Daten.

7. Wählen Sie nun noch aus, welche Daten Sie synchronisieren möchten und bestätigen Sie die Auswahl mit Sichern.

 

Mail-Client-Anbindung – weitere Infos:

Weitere Anleitungen zum Einbinden eines Postfaches finden Sie hier.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.